Verkehrsunfall/ Eingeklemmte Personen

Datum: 31. Januar 2022 um 23:17
Einsatzart: Hilfeleistung 
Einsatzort: Staufenberg / Rabenau >>> Nordkreuz, 35460 Staufenberg – B 3 a
Fahrzeuge: Lollar 1-46, Staufenberg 1-11, Staufenberg 1-42, Staufenberg 1-45


Einsatzbericht:

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Montagabend gegen 23 Uhr auf der B3 zwischen der Abfahrt Staufenberg Süd und dem Gießener Nordkreuz. Hierbei erlitt ein Fahrzeuginsasse tödliche Verletzungen. Drei weitere Personen erlitten schwere Verletzung und wurden mittels Rettungshubschrauber und Rettungswagen in umliegende Kliniken verbracht. Mit schwerem Gerät musste zunächst ein Zugangsweg geschaffen werden, bevor mittels hydraulischen Rettungsgeräten die Unfallbeteiligten aus dem Fahrzeug befreit werden konnten. Die anschließende Bergung des Fahrzeugs wurde durch den Abschleppdienst Amend durchgeführt.